Bowling Club Los Diablos e.V.

Der Sportbowlingverein aus dem Süden Berlins

Autor: Jörg Hahn (page 1 of 4)

Wie geht es weiter mit dem BBV?

Angesichts der kurz bevor stehenden Jahresahuptversammlung des BBV hat der Präsident heute einen Brandbrief mit einem offensichtlich dringend notwendigen Appell an alle Clubs versendet.

>>> Schreiben des Präsidenten zu bevor stehenden Neuwahlen

Leider kein Training am 22.09.2020

Hintergrund: auf Hasenheide finden Bezirksmeisterschaften statt. Es gibt nicht hinreichend Bahnkapazität für uns.

Als Ausweichtermin wäre entsprechend Mittwoch denkbar.

After Corona Cup auf Schillerpark

Das heisst leider nicht, dass Corona und die damit verbundenen Auswirkungen nun Vergangenheit sind, aber es zeigt eine langsame Normalisierung unter den neuen Bedingungen in unserem Sport.

In Abstimmung mit Bowl4Life gibt es 50% Rabatt für jugendliche Starter.

Also ran.

BBV-Terminplan 2020/2021 steht

Also, nun sind auch die Meisterschaften und Ligen definiert und wieder am Start. Wer ist dabei?

>>> Terminplan BBV, Stand: 04.08.2020

Schlag auf Schlag – legen wir wieder los

Nachdem die Jugendlichen am 11.06. loslegen müssen sich alle anderen noch ein wenig gedulden. Starttermin auf Hasenheide ist für alle der 16.06.2020 17:00.

Ab diesem Termin werden wir wieder in die regelmäßigen Trainingstermine einsteigen.

Es geht wieder (langsam) los

Leider sind die Bedingungen des Berliner Senats für Indoor-Sport nach wie vor nicht so, wie wir uns das wünschen. Aber sie sind bedingt nachvollziehbar für einen Ballungsraum wie Berlin.

Das heisst aktuell: Pro Trainingsgruppe max. 7 Sportler + 1 Trainer, 3m Abstand. Und das wiederum bedeutet einige Umstellung und Verantwortung und vor allem auch an Kosten, denn wir brauchen, jeweils eine Sperrbahn.

Wir werden daher aus Gründen der Praktikabilität und der schrittweisen Annäherung an Sport mit/unter Coronabedingungen zunächst das Training ausschließlich für die Jugendlichen anlaufen lassen.

D.h. erster Trainingstermin (nur Jugend) ist der 11.06.2020 18:00 -20:00 auf Schillerpark.

Und jetzt Schluss mit dem Trübsal…

Wir sehen uns hoffentlich alle bald wieder im Training!!

Die Berliner Senatsverordnung vom 28.05.2020 erlaubt nun explizit wieder Hallensport in öffentlichen und gewerblichen Anlagen – und somit auch auf Bowlinghallen.

Voraussetzung ist allerdings in jedem Einzelfall, dass die „öffnenden Hallen“ ein genehmigtes Konzept zur gefährdungsvermeidung haben. Dazu kommt noch, dass die Vorschriften einen wirklich wirtschaftlich rentablen Betrieb bislang kaum zulassen. Es bleibt also abzuwarten, wie, wo und wann wir wir starten können.

In jedem Fall ist jetzt Licht am Ende des Tunnels zu sehen! Bis bald!!

Absage St. Pauli Jugend/Juniorenturnier 2020

Andrea Duphorn hat nun das Jugend/Juniorenturnier endgültig abgesagt.

Die notwendige Planungssicherheit für solche ein Event erscheint trotz der allgemeinen Lockerungen der Corona-Maßnahmen nicht gegeben.

Absage der Deutschen Meisterschaften 2020

Leider steht es nun final fest. Die für uns spannenden und anvisierten Deutschen Meisterschaften der A- und B-Jugend sowie der Junioren werden aufgrund der COVID-19-Lage nicht stattfinden.

>>> Schreiben des BBV entsprechend der DBU Mitteilung

Osterevent

Nachdem ja fast nix anderes mehr geht, hat Bowl4Life zusammen mit Hannover96 ein Osteevent ins Leben gerufen. Ein Online-Quiz live.

Wer Lust und Spass hat, muss sich anmelden. >>>hier

Ansonsten gibt es bei Bowl4Life noch so einiges zu entdecken, um die Hallenschließung zu überbrücken. Viel Spass und belibt gesund !

« Older posts